Gerätturnen männlich

Minis (6-10 Jahre)    Maxis (ab 10 Jahre)     

Das Gerätturnen männlich ist in zwei Gruppen gegliedert:

Gerätturnen Mini (6-10 Jahre)
Jeden Montag von 17:15 - 18:30 Uhr treffen sich etwa 25 Knaben im Alter von 6 bis 10 Jahren zum Kinderturnen in der Glück-Auf Halle. Hier werden allgemeine Grundlagen im Kinderbereich erarbeitet. Gerätturnen, Leichtathletik und kleine Spiele stehen im Vordergrund.

Gerätturnen Maxis (ab 10 Jahre)
Am Mittwoch und Freitag von 17:15 - 19:00 Uhr treffen sich die etwas Besseren und üben besondere Übungsteile am Boden, Seitpferd, Ringe, Sprung, Barren und Reck. Im Sommer wird außerdem Leichtathletik (Lauf, Sprung, Wurf und Kugelstoß) gemacht.

Die Altersgruppen gehen von
A-Jugend, B-Jugend, C-Jugend und D-Jugend
Entsprechende Übungen der Neuen P-Stufe müssen erarbeitet werden.
Bei Veranstaltungen und Meisterschaften auf Gau-Württembergischer-Ebene erreichen Sie hervorragende Platzierungen, im Einzelnen sowie in den Mannschaften.
Da bei jeder Veranstaltung (Meisterschaften) ein Kampfrichter gemeldet werden muss, haben wir 4 Kampfrichter, Michael Fleischer, Matthias Jakob, Matthias Mayer und Hubert Nagel, mit B-Lizenz.
Gerätemeisterschaften Einzel und Mannschaften, Mehrkämpfe (3 Geräte und 3 Leichtathletik), Landesturnfest, Kinderturnfest, Bergfest Hürben, TG-Jahresabschlussfeier und TG-Kinderweihnachtsfeier sind immer gut besuchte Veranstaltungen der Knaben und Jugendlichen.